Über mich

Holz fasziniert mich bereits seit meiner Kindheit. Wenn ich dieses Material bearbeite, blühe ich auf und ich spüre die Energie dieses Werkstoffes. Jedes Stück Holz ist einzigartig und erzählt seine ganz persönliche Geschichte. Es ist lebendig, hat eine Seele und spricht seine eigene Sprache. Die Vielfalt der Strukturen und Farben faszinieren mich immer wieder aufs Neue. 

 

Die Kraft des Holzes scheint sich direkt auf den Menschen zu übertragen. Deshalb bin ich in meiner Freizeit oft in der Natur. Der Wald mit seinen vielen Bäumen ist meine Inspirationsquelle und ich werde mit vielen Ideen beschenkt. Mein Anliegen ist es, die Kraft des Holzes welche sich in einem Baum der hunderte von Jahre alt ist veranschaulichen zu können. Deshalb bearbeite ich Schwemmholz, Wurzeln, Baumstämme oder ein vorgefertigtes Stück aus der Sägerei und forme daraus Skulpturen. Um die Einzigartigkeit des Holzes zum Ausdruck zu bringen, arbeite ich mit voller Hingabe und Leidenschaft. Schliesslich freut es mich riesig die eingebrachte Kreativität und das Produkt mit meinen Mitmenschen teilen zu dürfen.

 

Geboren bin ich im Jahr 1990 und wuchs mit meinen drei Brüdern in einem kleinen Dorf im Engadin auf. Mit der ganzen Familie waren wir schon immer viel in der Natur unterwegs. Noch heute geniesse ich es, mit meinen Brüdern und Eltern im freien Sport zu treiben. Nach einer Lehre als Möbelschreinerin arbeitete ich einige Jahre als Langlauflehrerin, Bikeguide und Sportartikelverkäuferin in Pontresina. Ich konnte bei dieser Tätigkeit meine Kreativität jedoch nicht voll einbringen. Auch das körperliche Arbeiten und die Nähe zum Holz fehlte mir. So begann ich 2016 meine Zweitausbildung zur Holzbildhauerin in Brienz- und fand meinen Traumberuf. Nun freue ich mich auf die Selbständigkeit, auf tägliche Herausforderungen und aufs Umsetzen meiner zahlreichen Ideen. 

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Youtube zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Youtube Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen